Beitrag Sa 22. Sep 2012, 22:36

Fehlercode 23 (Nur V6)

Der Fehlercode 23 weist auf ein Problem mit dem Temperatursensor in der Saugbrücke (MAT, Manifold Air Temperature) hin. In diesem Fall bedeutet dies, daß das vom Sensor gelieferte Signal geringer als erwartet ausfällt. Bei kalter Ansaugluft weist der Sensor einen hohen Widerstand auf; Der Widerstand wird mit wärmerer Luft geringer. Ein hoher Widerstand kann auf einen Kabelbruch im Sensor oder der Zuleitung zum Steuerrechner hindeuten, ein zu geringer Widerstand auf einen Kurzschluß.

Der Fehlercodes 23 wird gesetzt, wenn folgende Bedingungen erfüllt sind:

1 Der Sensor meldet eine Ansaugluft-Temperatur von -40°C (40°F) oder darunter.

2 Die Fahrgeschwindigkeit beträgt 0 krn/h (0 mp/h), d. h. das Fahrzeug wird nicht bewegt.

Typische Ursachen für das Auftreten dieses Fehlercodes sind:

1 Defekter Ansaugluft-Temperatursensor.

2 Mangelhafte Masseverbindung des Sensors zur Masse.

3 Korrodierte Steckverbinder am Sensor und / oder Steuerrechner.

4 Leitungsunterbrechung zwischen Sensor und Steuerrechner.

5 Defekter Steuerrechner.