Beitrag Sa 22. Sep 2012, 22:36

Fehlercode 24

Das Auftreten von Fehlercode 24 deutet darauf hin, das die vom Fahrzeug-Geschwindigkeitssensor (Vehicle Speed Sensor, VSS) gemessene Geschwindigkeit nicht der vorberechneten Geschwindigkeit entspricht. Diese 'vorberechnete' Geschwindigkeit wird anhand einer Vielzahl von anderen Informationen des Steuerrechners gewonnen (z.B. LV8, TPS, RPM u.s.w.).

Code 24 wird gesetzt, wenn der Fahrzeuggeschwindigkeitssensor 0 km/h (mp/h) liefert und:

1 Die Motordrehzahl zwischen 1.500 und 4.000 u/min liegt.

2 Der Stellwinkelsensor der Drosselklappe eine geschlossene - Drosselklappe anzeigt.

3 Geringe oder Teillast wird erkannt (geringer Luftfluß in der Saugbrücke).

4 Das Getriebe befindet sich nicht in 'Parken'- oder 'Neutral'Stellung.

5 Die oben beschriebenen Bedingungen sind für mehr als 20 Sekunden gegeben.

Tritt dieser Fehlercode auf, sollten folgenden Dinge überprüft werden:

1 Defekte oder korrodierte Anschlüsse am Fahrzeug- Geschwindigkeitssensor.

2 Dejustierter Drosselklappen-Stellwinkelsensor. Am Ausgang des Sensors muß bei geschlossener Drosselklappe eine Spannung von ca. 0,42 V anliegen.

3 Defektes oder kurzgeschlossenes Kabel zum Tachometer (Fahrgeschwindigkeits-Anzeigeinstrument in der Armaturentafel).

4 Defektes oder fehlendes Antriebsrad des GeschwindigkeitsSensors im Getriebekanal.

5 Defekter Fahrzeug-Geschwindigkeitssensor.

6 Defekter Steuerrechner.