Beitrag Sa 22. Sep 2012, 22:30

Fehlercode 51

Fehlercode 51 deutet darauf hin, das der Steuerrechner einen Fehler im PROM (Dem eigentlichen Betriebsprogramm des Steuerrechners) gefunden hat. Beim Einschalten der Zündung führt der Steuerrechner einen sog. Power-On-Reset durch, hierbei wird die Integrität des PROMs anhand einer Prüfsumme ermittelt. Stimmt die errechnete Prüfsumme nicht mit der im PROM abgelegten überein, wird der Fehlercode 51 ausgegeben und das Steuergerät schaltet in den Notlauf-Modus. Eine genauere Fehleranalyse durch das Steuergerät kann nicht betrieben werden.

Der Fehlercode 51 tritt auf wenn:

1 Die im PROM abgelegte Prüfsumme nicht mit der beim Einschalten der Zündung errechneten übereinstimmt.

Mögliche Ursachen für das Auftreten dieses Fehlercodes sind:

1 Falschherum eingestecktes PROM oder mangelhafter Kontakt zu der PROM-Fassung im Steuerrechner.

2 Defektes PROM (z.B. durch falsches Einstecken) oder beschädigte und / oder zerstörte Daten durch Einfluß von UVLicht (nur möglich bei EPROMs).

3 Defektes Steuergerät.