Beitrag Fr 21. Sep 2012, 22:04

17. Fahrwerk und Lenksystem überprüfen

Bild
1 Lenkungsdämpfer
2 Verschlußkappe
3 Stabilisator
4 Stabilisator-Buchse
5 Obere Steuerstange
6 Inneres Lenkgestänge
7 Äußeres Lenkgestänge
8 Steuerhebel
9 Lagerbuchse (mit Schmiernippel)
10 Untere Steuerstange
11 Feder
12 Lenkstangen-Manschette
13 Zahnstangen-Lenkung (Lenkgetriebe)
14Montageschelle und -Klammer

(1) Bei jedem Ölwechsel oder Abschmieren des Fahrzeugchassis sollten auch die Lenkungsanlage, das Fahrwerk und die Antriebselemente überprüft werden. Insbesondere sollte auf beschädigte, lose oder fehlende Teile geachtet werden. Außerdem sollte, auf ausreichende Schmierung der Komponenten geachtet werden.

(2) Weist die Lenkanlage ein deutlich merkbares Spiel auf oder reagiert nur ungenügend auf Lenkbewegungen, ist möglicherweise eine Justierung des Lenksystems erforderlich.

(3) Den Vorderwagen mittels geeigneter Ständer aufbocken. Ist eine Hebebühne vorhanden, sollte diese genutzt werden.

(4) Die Kardangelenke des Lenksystems überprüfen. Besonders auf lose Verbindungen und unnatürliche großes Spiel achten (Siehe a. Abbildung ).

Das gesamte Lenkgestänge überprüfen

Bild
1 Durchsichtige Kunstoffdicht. 2 Mittlere Gelenkwelle 3 Lenksäule 4 Kardangelenke

Bild
Die Gelenkwellenmanschetten auf Risse oder austretendes Schmiermittel untersuchen.

5 Von einer zweiten Person das Lenkrad mehrere Male von Anschlag zu Anschlage drehen lassen. Hierbei kontrollieren, ob alle beweglichen Teile des Lenksystems freigängig sind und nirgends anstossen oder scheuem.

6 Reagiert das Lenkgetriebe nicht in vollem Maße auf die Lenkradbewegungen, ist zunächst die Komponente zu ermittelt, durch welche das Fehlverhalten hervorgerufen wird.

7 Die Verschlußkappen der Zahnstangenlenkung auf Dichtheit überprüfen. Gelenkwellenmanschetten und Lagerbuchsen kontrollieren. Insbesondere ist auf lose oder beschädigte Komponenten zu achten.

8 Radlager überprüfen.

9 Die Antriebswellen kontrollieren. Hier besonders die Antriebswellenmanschetten auf Dichtheit überprüfen.