Beitrag Fr 21. Sep 2012, 20:34

40. Überprüfen der Kraftstoffanlage

Achtung: Bevor irgendwelche Servicearbeiten an der Kraftstoffanlage durchgeführt werden, sind besondere Sicherheitsmaßnahmen zu treffen. Die Arbeiten sind in einem gut durchlüfteten Raum oder besser im Freien durchzuführen. Es darf unter keinen Umständen geraucht oder mit offenen Flammen hantiert werden. Heraustropfender Kraftstoff ist sofort mit einem Lappen aufzuwischen. Die Lappen sind an einem sicheren Ort aufzubewahren, damit die sich bildenden Dämpfe sich nicht entzünden können. Außerdem ist es ratsam, einen Trockenpulver-Feuerlöscher jederzeit griffbereit zu haben. 1 Ist im Fahrbetrieb oder bei direkter Sonneneinstrahlung abgestelltem Fahrzeug Kraftstoffgeruch zu vernehmen, muß die Kraftstoffanlage unverzüglich überprüft werden.